Don't talk to me, talk to my shirt .

Manche Ereignisse mögen unsere Haltung nicht beeinflussen. Sie haben aber definitiv einen Effekt auf unsere Schöpfungen.

Es gibt Ratschläge, die gehen daneben. Das kennen wir selbst aus jüngsten Erfahrungen. Und das ist ab jetzt absolut ok. Denn nun tragen wir die gutgemeinten Sprüche, die wir einfach nicht mehr hören können,  sichtbar mit uns herum. Als eine Art Schutzschild gegen Bullshit.

Erhältlich momentan nur bei uns in der Agentur. Noch.

Don’t talk to me, talk to my shirt ist eine Marke von LEADING EDGE – Kommunikation und Haltung.

„Die T-Shirts sind ganz ok.“

Bernd, aus Aachen

„Liebgemeinte 3 von 5 Sternen für die Idee, muss aber dazu sagen, ich war mal bei einer der Initiatorinnen „persönlich“ involviert, wenn Ihr versteht, was ich meine“

Hans-Georg, Flensburg

„Voll die Schrottkommentare hier. Die T-Shirts sind supercool, kann ich mir aber leider nicht leisten. Danke, Patriarchat! Feminismus hurra!“

Beate, Mönchengladbach

„Stoffqualität sehr gut, Sprüche so semi. Aber irgendwas ist ja immer.“

Friedrich, Berlin

„Lacht doch mal auf Euren Bildern! Menschen wollen Dinge von fröhlichen Verkäufern!“

Horst, aus Bad Impfen

„Habe mit Yoga angefangen. Hat mir nicht geholfen.“

Maximillian

„Fand ich echt witzig, werde es aber zurück schicken. Ständig muss ich den Spruch auf dem Shirt erklären und keiner raffts“

Harald, Ulm

„Gibts das auch in lachsrosa??!“

Werner

„Voll geil, hab direkt mal 15 Stück bestellt. Meine Freunde haben nämlich auch immer „Probleme“ und ich bin es total leid, sie da immer wieder drauf hinzuweisen! 5 von 5 Sternen“

Rüdiger, Bremen