Impulsagentur für Kommunikation in Heidelberg

LEADING EDGE, Substantiv, engl., Aussprache: [ˈliːdɪŋ ˈɛdʒ]

Übersetzung: Anströmkante, Schnittkante, Spitze.

Der Begriff LEADING EDGE stammt ursprünglich aus dem Flugzeugbau. Ingenieure erkannten, dass sich der Luftwiderstand bei Flugzeugen verringert, wenn die Spitzen der Flügel nach oben hin abgeknickt werden. Um Treibstoff zu sparen, schlugen sie vor, den Flugzeugflügeln ihr heute typisches Aussehen zu geben. Ihre Idee wurde eine Zeitlang als Spinnerei abgetan.

Heute steht der Begriff LEADING EDGE allgemein für (technologische) Produkte, deren Eigenschaften so herausragend sind, dass sie einen klaren Wettbewerbsvorteil bilden.

Lass uns Deine Anströmkante sein.

Was wir tun

Marke

Markenaufbau und -Planung und Aufbau der Außenkommunikation
Kampagnen und Marketingkommunikation
Recherche und Projektbegleitung durch die Prozesse Innovation, Konzeption und Kreation.

Presse

Bedeutet Pressearbeit, Info- und Imagetexte, Newsletter / Corporate Blogging und Erarbeitung von Textguidelines.

Design und Gestaltung

Gestaltung von Flyern, Broschüren, Plakaten und Webseiten
Logoentwicklung

Social Media

Channel-Strategien, von denen wir manchmal auch abraten.

Workshops

Kreativ-Techniken bei denen jede – und wirklich jede! – Idee laut ausgesprochen und hingeschrieben werden darf.